Elke Heidenreich: „Hier gehts lang“. Ein Vorabdruck – WELT

Männer interessieren sich nicht für Literatur von Frauen, glaubt Elke Heidenreich. In ihrem Germanistik-Studium kamen sie nicht vor. So erschloss sich die Kritikerin in einem langen Leseleben einen eigenen weiblichen Kanon. Ein exklusiver Vorabdruck.
— Read on www.welt.de/kultur/article233700838/Elke-Heidenreich-Hier-gehts-lang-Ein-Vorabdruck.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.