„radikales behalten“ Modedesignerin Orsola de Castro im Interview – SZ Magazin

75 Prozent aller produzierten Kleidung landet im Müll. Die Modedesignerin Orsola de Castro fordert ein »radikales Behalten« – und gibt Tipps, wie man kaputte Pullover oder Hosen wieder tragbar macht.
— Read on sz-magazin.sueddeutsche.de/die-loesung-fuer-alles/orsola-de-castro-interview-mode-90045

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..