Actionszenen der Weltliteratur: W. H. Auden – WELT

Offiziell verheiratet war Auden seit 1935 mit Erika Mann, der Tochter von Thomas. Tatsächlich liiert war er mit Christopher Isherwood. Kennengelernt haben sie sich in Berlin. Später ging es auf Weltreise.
— Read on www.welt.de/kultur/literarischewelt/article231180403/Actionszenen-der-Weltliteratur-W-H-Auden.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.