Ein Hörbuch zum Werk von Heinrich Heine: Seine Gedanken waren immer frei – Kultur – Tagesspiegel Mobil

Die letzten acht Jahre seines Lebens war Heinrich Heine bettlägrig. Doch geistig blieb er hellwach in seiner „Matratzengruft“, wie man jetzt hören kann.
— Read on m.tagesspiegel.de/kultur/ein-hoerbuch-zum-werk-von-heinrich-heine-seine-gedanken-waren-immer-frei/27153072.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.