Peter Bichsel über Corona, das Alleinsein und die Schweiz

Peter Bichsel ist der Grand Old Man der Schweizer Literatur. Im Gespräch mit der NZZ erzählt er, wie er das Alleinsein während Corona aushält, weshalb das Land selbstgerecht ist – und Max Frisch verklärt wird.
— Read on www.nzz.ch/schweiz/peter-bichsel-ueber-corona-das-alleinsein-und-die-schweiz-ld.1594341

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.